Versammling

Auf Einladung
im Sportwerk
Hagenbeckstraße 124
22527 Hamburg
 

Treppchenplatz für Gunnar Wulff in Brackwede-Bielefeld

Der Radfahrerverein Teutoburg veranstaltete am 15.04.2011 in Brackwede-Bielefeld das Radrennen „Großer Preis der Sparkasse Bielefeld„. In der Klasse KT, A/B/C belegte Gunnar Wulff einen ausgezeichneten 3. Platz (alle Ergebnisse gibt es hier).

Nachfolgend ein kurzer Bericht von Gunnar:

Das Rennen der Klasse „KT, A/B/C“ in Bielefeld-Brackwede ging über insgesamt 45 Runden = 81 km. Das sehr gut besetzte Teilnehmerfeld bestand aus ca. 150 Fahrern. Das Wetter war recht kühl, aber es bleib das ganze Rennen über trocken! Der Kurs war anspruchsvoll, eine leicht ansteigende Gerade führte zum Ziel und der Wind pfiff kräftig um die Ecken. Im Rennen wurde das Tempo die ganze Zeit von einigen starken Mannschaften – wie TT Raiko Argon 18, EGN und PZ Racing Test Team – sehr hoch gehalten. Herausgefahrene Spitzengruppen wurden nach kurzer Zeit immer wieder eingeholt. Trotz der der großen Konkurrenz konnte Serge sich insgesamt 3 Prämien sichern. In der letzten Runde gab es direkt hinter Serge und mir einen Sturz, in den viele Fahrer verwickelt waren. Im Anstieg zum Ziel leistete Serge für mich hervorragende Führungsarbeit, so dass ich mir in der letzten Kurve Platz 3 sichern konnte. und diese Position nach einem starken Sprint auch im Zieleinlauf behielt. Serge kam auf den 11. Platz.