Versammling

Auf Einladung
im Sportwerk
Hagenbeckstraße 124
22527 Hamburg
 

Meta

Unsere Rennfahrer im Schatten der Tour de France 2017

Im Schatten der großen Radsport-Veranstaltungen – wie aktuell der Tour de France 2017 – geht schnell der Blick auf die vielen nationalen und regionalen Radrennen verloren, an denen sich auch in diesem Jahr unsere Rennfahrer beteiligt haben. Die nachfolgende Tabelle enthält eine Zwischenbilanz der HRV-Fahrer für die Straßensaison 2017. Zum Vergleich sind am Anfang die Übersichtszahlen aus der Saison 2015 und 2016 aufgeführt.

Krefeld, 20.05.2017, 5. Breetlook-City-Radrennen, Rundstrecke Männer (von links): Simon Happel (2.), Dennis (1.), Justin Wolf (3.)

Dennis holt seinen ersten Sieg in diesem Jahr in Krefeld
Foto: Holger’s Radsport-Fotos

 
Insgesamt ist die Beteiligung an Radrennen in 2017 gegenüber den beiden vorangegangenen Jahren rückläufig.

Am erfolgreichsten hat sich Daniel mit zwei Siegen hervorgehoben.

Erfreulich ist einerseits auch der Aufstieg von Philipp und Raoul in die B-Klasse und andererseits der vielsprechende Einstieg unseres „Frischlings“ Oliver mit zwei vierten Plätzen.

 Straßensaison 2017- Zwischenstand
Ergebnisse der HRV-Rennfahrer
(soweit sie in der ROSE Rangliste 2017 aufgeführt sind)
Philipp BeckerYannick GrunerOliver JohrDaniel KlemmeDennis KlemmeDominic KlemmeOle QuastRaoul Rothe Santiago
Sandoval-Mueses
 George Wolters Hans-Jörg Timm
DatumOrtVeranstaltungMänner Junior Senior
2
 Senior
3
ROSE RANGLISTE 2015 69120322921677142158---313
 A-FahrerAnzahl "Platzierungen" 2015 -98132394---6
Anzahl 1. Plätze 2015 -1-122-----
ROSE RANGLISTE 2016 6912064808586157140465-125263
 B-FahrerAnzahl "Platzierungen" 2016 31272429101112-169
Anzahl 1. Plätze 2016 -1-4332----
ROSE RANGLISTE 2017 3425475092186921245528381230607
 C-FahrerAnzahl "Platzierungen" 2017 942141882125114
Anzahl 1. Plätze 2017 ----2------
16.07DürenRund in Düren 2017   721        
16.07Rendsburg-Süd3. Specialized Cup - Rennen 5 von 7      610      
09.07Troisdorf SpichGrosser Preis von Troisdorf - 2. Tag     13        
09.07Görlitz82. Rund um die Landeskrone - Deutsche Meisterschaft Senioren 1er-Straße 2017           31  
02.07StrullendorfGroßer Preis der Gemeinde Strullendorf       8      
01.07Aachen Rund um Dom und Rathaus    6         
30.06Stadtlohn Stadtlohner Kriterium / Nachtuhlenrennen 2017 - A+B    4         
30.06Stadtlohn Stadtlohner Kriterium / Nachtuhlenrennen 2017 - C  4           
25.06Chemnitz Deutsche Meisterschaft 1er-Straße Elite Frauen und Männer   64          
23.06Münster-Hiltrup Elbers–Cup / 88 mal um die Marktallee - Ausscheidung   310         
23.06Münster-Hiltrup Elbers–Cup / 88 mal um die Marktallee - Derny   62         
23.06Münster-Hiltrup Elbers–Cup / 88 mal um die Marktallee - Kriterium    2         
18.06Bocholt Rund um den Gaskessel    12         
18.06Kiel-Mettenhof 69. Kieler-Woche-Radrennen - C  4    5   19  
18.06Kiel-Mettenhof 69. Kieler-Woche-Radrennen - A+B20             
17.06Dorsten-Lembeck 10. Nacht der Revanche - Zeitfahren   26         
17.06Dorsten-Lembeck 10. Nacht der Revanche - Rundstrecke   48         
17.06Dorsten-Lembeck 10. Nacht der Revanche - Ausscheidung   10          
17.06Flintbek 3. Specialized Cup - Rennen 4 von 7       25   18  
14.06Gelsenkirchen Beckhausen 24. Nacht von Gelsenkirchen   2 8        
11.06Bielefeld Radrennbahn Großer Alpecin-Preis mit LV-Meisterschaft 1er-Straße NRW U11-U15 8   3        
11.06Schwaan Rund um Schwaan         4 9  
10.06Schwaan Rund an der Beke6        3 5  
11.06Gehrden 53. Bürgerpreis der Stadt Gehrden3      4      
05.06Köln-Longerich 65. Volksbank Giro 2017 - 3. Tag   17   8      
04.06Oberhausen Internationales Rück XXXL Radrennen 2017 14 3          
04.06Rieps 20. Großer Preis zu Lübeck         3    
03.06Steinfurt 32. Steinfurter Abendrennen - A+B 14  16        
03.06Steinfurt 32. Steinfurter Abendrennen - C14             
02.06GüterslohStadtwerke-City-Nacht / 38. Gütersloher Abendradrennen   6          
28.05Bielefeld-Brackwede 52. Brackweder Radrennen - A+B   25214        
28.05Bielefeld-Brackwede 52. Brackweder Radrennen - C6             
25.05Buchholz in der Nordheide 26. Großer Preis von Buchholz    4         
21.05Osterrönfeld 3. Specialized Cup - Rennen 3 von 711      4   8  
20.05Krefeld 5. Breetlook-City-Radrennen - Derny    5         
20.05Krefeld 5. Breetlook-City-Radrennen - Rundstrecke    1         
14.05Krefeld-Fischeln Rund in Fischeln   85         
14.05Rellingen City Giro Rellingen 2017 - A+B+C       15      
14.05Rellingen City Giro Rellingen 2017 - Senioren 2           13  
13.05Hamburg City-Nord Radrenntage13             
07.05Bad Oldesloe 3. Specialized Cup - Rennen 2 von 79      11 8    
01.05Hannover 50. Lindener Berg-Kriterium   9          
29.04Ascheffel 26. Rund um Ascheffel / LV-Meisterschaften 1er-Straße der Nordverbände SH, HH,
HB, MVP - Senioren 2
           8  
29.04Ascheffel 26. Rund um Ascheffel / LV-Meisterschaften 1er-Straße der Nordverbände SH, HH,
HB, MVP
18             
29.04Ascheffel 26. Rund um Ascheffel / LV-Meisterschaften 1er-Straße der Nordverbände SH, HH,
HB, MVP - A+B+C
         7    
23.04Gesmold Radrennen in Gesmold 8  6         
17.04Bad Neuenahr-Ahrweiler Großer Osterpreis der Bade- und Rotweinstadt Ahrweiler   15          
17.04Schönaich 43. Rund um Schönaich     18        
09.04Steinfurt 16. Rund um Steinfurt       13      
08.04Drebkau 13. Spreewald-Masters Etappenfahrt 2017 / 2. Etappe 2. Halbetappe             24
07.04Drebkau 13. Spreewald-Masters Etappenfahrt 2017 / 1. Etappe             15
07.04
-
09.04
Drebkau 13. Spreewald-Masters Etappenfahrt 2017 - Gesamtwertung             50
02.04Börger 7. Gr. Frühjahrspreis der Gemeinde Börger - A+B    3         
02.04Börger 7. Gr. Frühjahrspreis der Gemeinde Börger - C       14      
02.04Börger 7. Gr. Frühjahrspreis der Gemeinde Börger - Senioren 2           12  
26.03Rendsburg-Süd 3. Specialized Cup - Rennen 1 von 7      512   13 8
19.03Bad Holzhausen Rund in Bünde    102        

Jessica ist Deutsche Meisterin und Michael gewinnt Deutschland-Cup

Queidersbach, 08.01.2017, DM Querfeldein, Frauen: Deutsche Meisterin Jessica LambrachtQueidersbach, 08.01.2017, DM Querfeldein, Frauen: Werner von Hacht mit seinen Schützlingen Stefanie und Jessica (Foto: Armin M. Küstenbrück)

Jessica schließt den Höhepunkt der deutschen Querfeldeinsaison am 08.01.2017 in Queidersbach mit einem großartigen Ergebnis ab:

Jessica ist Deutsche Meisterin.

Herzlichen Glückwunsch!

Für Jessica ist es nach 2015 der zweite Titel. In einem anfangs spannenden Zweikampf mit ihrer Team-Kameradin Stefanie Paul profitierte Jessica kurz vor dem Ende des Rennens von einem Fahrfehler ihrer Konkurrentin und konnte sich entscheidend absetzen. Zusammen mit Lisa Heckmann, die Dritte wurde, dominierte das STEVENS Racing Frauen Team und  holte sich alle Podiumsplätze (die Ergebnisse der DM Querfeldein 2016/2017 gibt es hier).

Nachdem Michael und Yannick bereits am 31.12.2016 mit dem 1. und 2. Platz überlegen den Deutschland-Cup geholt hatten, mussten sie bei der Deutschen Meisterschaft am 08.01.2017 gegen Marcel Meisen, Philipp Walsleben und Sascha Weber antreten und neidlos anerkennen, dass sie als Amateure dem professionellen Dreigestirn nichts entgegen zu setzen hatten. Michael bot trotzdem eine ausgezeichnete Vorstellung und belegte aber den undankbaren 4. Platz. Yannick und Ole haben sich mit dem 6. und 9. Platz auch achtbar geschlagen.

Erfreuliche Nachricht für den STEVENS Cyclocross Cup in Buchholz

Die Startsperre für die niedersächsischen Lizenzfahrer beim Saisonabschluss des STEVENS Cyclocross Cup in Buchholz am 15.01.2017 wurde aufgehoben!

BDR, Niedersächsischer Radportverband und Harvestehuder RV wollen sich zukünftig rechtzeitig und konstruktiv abstimmen, damit sich der jetzt bereinigte Konflikt nicht wiederholt.

Guten Rutsch – Abschluss STEVENS Cyclocross Cup 2016/2017 in Buchholz

Allen Freunden und Mitgliedern des Harvestehuder Radsport Vereins für das neue Jahr 2017 Erfolg, Gesundheit, Glück sowie viel (Radsport-)Freude.

Der Vorstand

Saisonabschluss des STEVENS Cyclocross Cup in Buchholz am 15.01.2017

Leider gibt es eine unerfreuliche Nachricht. Im niedersächsichen Radsportverband scheint es Kräfte zu geben, die der Meinung sind, dass der Harvestehuder RV als Mitglied des Hamburger Radsport-Verbandes nicht berechtigt ist, in Niedersachsen Rennen durchzuführen und die deshalb versuchen, die Veranstaltung in Buchholz zu verhindern. Der BDR sollte so ein neiderfülltes, kleinstaatliches Machtgehabe grundsätzlich unterbinden. Für Radsportvereine aus einem Stadtstaat wie Hamburg bleibt oft nur die Möglichkeit, durch Wettbewerbe im nicht-hamburgischen Umland den beliebten Querfeldeinsport zu fördern.

Der niedersächsiche Verband scheint sich der Brisanz dieses Themas bewusst zu sein und benutzt fadenscheinig das zeitgleich im 200 km entfernten Engter bei Bramsche stattfindende Finale des Weser-Ems Cups, um seine Lizenzfahrer für Buchholz mit einer Startsperre zu belegen (die Sperre gilt nicht für Hobbyfahrer!). Diese Entscheidung kann nur als Willkür bezeichnet werden, weil bereits am 09.10.2016, 16.10.2016, 30.10.2016, 13.11.2016 und 20.11.2016 zeitgleich Wettbewerbe des STEVENS Cyclocross und des Weser-Ems Cups ohne Einmischung des niedersächsischen Verbandes stattgefunden haben.

Der Harvestehuder RV verhandelt zur Zeit mit dem BDR über eine Aufhebung der Sperre. Die Veranstaltung in Buchholz wird totz der Sperre durchgeführt. Sollte die Sperre bestehen bleiben, fließen die Buchholz-Ergebnisse der (nicht-niedersächsichen) Lizenzfahrer nicht in die Gesamtwertung ein, um die niedersächsischen Teilnehmer nicht zu benachteiligen.

„Radsportler sind vom Stadtpark begeistert“ …

Norderstedt, 13.11.2016, Frauen: Jessica allein auf weiter Flur (Foto: Heike Lindenau)… so berichtet das Hamburger Abendblatt am 14.11.2016 in seiner Norderstedt-Beilage über den STEVENS CycloCross-Cup vom Sonntag im Norderstedter Stadtpark. Aber auch der Harvestehuder Radsport Verein ist begeistert. Und das nicht nur über die Veranstaltung im Stadtpark, sondern auch über die Erfolge seiner Querfeldeinfahrer im Deutschland-Cup 2016/17.

Norderstedt, 13.11.2016, Männer: Ole gewinnt vor Jannick Geisler (Foto: Heike Lindenau)Wieder einmal inszinierten Werner und Gerhardt von Hacht eine perfekt organisierte Veranstaltung und wurden dafür im Stadtpark Norderstedt mit den Siegen von Jessica und Ole belohnt. Im Rennen der Frauen deklassierte Jessica ihre Konkurrenz und fuhr einen überlegenen Sieg heraus. Etwas später wollte Ole nicht nachstehen. Zusammen mit seinem Kameraden Jannick Geisler vom STEVENS Racing Team setzte er sich gleich nach dem Start vom Feld ab. Erst im Spurt bezwang Ole seinen schärfsten Widersacher Jannick und gewann das Rennen der Männer (alle Ergebnisse des STEVENS CycloCross-Cup gibt es hier).Deutschland-Cup 2016/17: Michael Schweizer (Foto: Armin. M. Küstenbrück)

Mit der erfolgreichen Veranstaltung hat sich der Stadtpark Norderstedt auch für größere Wettbewerbe – wie beispielsweise dem Deutschland-Cup – qualifiziert.

Parallel zum STEVENS CycloCross-Cup fand in Magstadt ein weiterer Lauf zum Deutschland-Cup 2016/17 statt. Obwohl sich der Dominator Michael dort (nur) seinem Vereinskameraden Yannick geschlagen geben musste, ist seine Leistung herausragend: Mit großem Abstand führt er die Gesamtwertung der Männer an. Die nachfolgende Tabelle enthält das Zwischenergebnis der HRV-Fahrer (die komplette Gesamtwertung gibt es hier).

Deutschland-Cup Cross 2016/17
(Zwischenstand 14.11.2016)
Ergebnisse der HRV-Rennfahrer
Philipp
Becker
Yannick
Gruner
Daniel
Klemme
Ole
Quast
Michael
Schweizer
 Jessica
Lambracht
 Hans-Jörg
Timm
DatumOrtMännerFrauenSenioren 3
Gesamtwertung: Platz63356911441
Punkte14172181022388725
02.10.2016Bad Salzdetfurth02802530 29 25
16.10.2016Kehl000030 0 0
23.10.2016Lohne1429182730 0 0
30.10.2016München000029 0 0
05.11.2016Kleinmachnow02802530 30 0
06.11.2016Kleinmachnow02802530 28 0
12.11.2016Vaihingen0290030 0 0
13.11.2016Magstadt0300029 0 0

Seite 1 von 3512345...102030...Letzte »